Willkommen beim Taunus-Metal e.V.

Wir freuen uns, dass Ihre unsere Seite gefunden habt. Wahrscheinlich kennt Ihr uns hauptsächlich von unserem jährlich stattfindendem Taunus-Metal-Festival. Organisiert wird das fröhliche Geballer von uns, einer kleinen Gruppe Freiwilliger im Rahmen unseres gemeinnützigen Vereines Taunus-Metal e.V.. Meldet euch einfach per E-Mail, falls ihr im Verein mitmachen wollt, aber auch für Band-, Presse- und Bookinganfragen. Zur Festivalseite folgt dem Klick-Button.

Das XIII. Taunus Metal Festival 2023 findet am  31.03.2023 + 01.04.2023 in der Burgwiesenhalle in Oberursel-Bommersheim statt. Auf euch warten 20 Bands und ein Campingplatz.

Karten kosten 45€ VVK, 50€ AK

Die S-Bahn ist fußläufig erreichbar, Frankfurt Hbf mit ÖPNV in 15 Minuten.

Taunus-Metal e.V. Newsfeed

XIII. Taunus Metal Festival Tickets

Taunus Metal Freunde,

dieses Jahr ist alles andere und wir sind leider etwas spät dran mit allem. Aber noch rechtzeitig um das Taunus Metal Festival Ticket unter den Weihnachtsbaum zu legen.

20 Bands / 2 Tage

Bisher bestätigt sind:

Master
Insanity Alert
Odium
Mortician
Exorcizphobia
Elvenpath
Generation Steel
Deceiver
Distant Past
Protz
Megaton Sword
Iron Jaws
Chaospath


uvm. sind bereits gebucht. Flyer ist in Arbeit.

Tickets unter:
http://tickets.taunus-metal.de

Da wir einige Anfragen haben, ob die Tickets auch pünktlich zu Weihnachten da sind, wir versenden nächste Woche am Montag, Dienstag und Mittwoch.

Eure TM Crew

--------------


Taunus Metal friends,

this year is everything else and unfortunately we are a bit late with everything. But still in time to put the Taunus Metal Festival ticket under the Christmas tree.

20 bands / 2 days

Confirmed so far:

Master
Insanity Alert
Odium
Mortician
Exorcizphobia
Elvenpath
Generation Steel
Deceiver
Distant Past
Protz
Megaton Sword
Iron Jaws
Chaospath


and much more are already booked. Flyer is in the works.

Tickets at:
http://tickets.taunus-metal.de

Since we have some inquiries as to whether the tickets will also be there in time for Christmas, we will ship next week on Monday, Tuesday and Wednesday.

Your TM crew

+

WBW IV Running Order

Wild Boar Wars Fans,

 

nicht mehr lange und 11 Bands nehmen „Das Bett“ auseinander. Wir, die Bands und ihr hoffentlich auch sind heiß!

 

Uns erreichen verständlicherweise Anfragen zur Running Order.

 

Der Einlass am Samstag ist um 17:00 Uhr und es eine Stunde später, um 18 Uhr los.

 

Für alle die wegen Sonntag noch etwas Bedenken haben, dass sie nicht pünktlich in ihr Bettchen kommen, daran haben wir gedacht und starten früher. Einlass ist bereits um 14:45 Uhr und wir starten um 15:15 Uhr mit der ersten Band.

 

Sonntag planen wir ein Ende um 22:30 Uhr, also keine Angst, ihr kommt alle pünktlich Heim und könnt am nächsten Tag ausgeschlafen auf der Arbeit erscheinen!

 

Tickets gibt es noch bis Mittwoch im VVK unter:

http://tickets.taunus-metal.de

 

Wenn noch Tickets über sein sollten, haben wir natürlich eine Abendkasse für euch.

 

Support the Underground!

 

Eure TM Crew

 

 

 

Wild Boar Wars fans,

 

not long now and 11 bands will destroy "Das Bett". We, the bands and hopefully you too are hot!

 

Understandably, we receive inquiries about the Running Order.

 

Admission on Saturday is at 5 p.m. and it starts an hour later at 6 p.m.

 

For all those who still have concerns about Sunday that they won't get to their bed on time, we've thought of that and are starting earlier. Admission is at 2:45 p.m. and we start at 3:15 p.m. with the first band.

 

Sunday we plan to end at 10:30 p.m., so don't worry, you'll all get home on time and can come to work the next day well rested!

 

Tickets are still available until Wednesday in the presale at:

http://tickets.taunus-metal.de

 

If there are still tickets left, we have a box office for you, of course.

 

Support the Underground!

 

Your TM Crew

+

Wild Boar Wars IV findet statt!!!

Wild Boar Wars Fans,
 
das „Wild Boar Wars IV” Festival findet statt!!!
 
Der VVK läuft aber weiterhin zaghaft und wir standen schon vor der Absage. In Gesprächen mit dem Club und den Bands haben wir uns aber dennoch jetzt dazu entschlossen, das Festival wird stattfinden und das geht ganz klar nur, weil uns Bands und Club kostentechnisch entgegengekommen sind. Der Kostendruck ist aber dennoch enorm und wir zählen weiterhin auf euch.
 
Auch wenn es jetzt stattfindet, nutzt den VVK und holt euch ein Ticket!!! Support the Underground!
 
Eure Tickets bekommt ihr Online unter:
 
 
oder im Store bei (Nur Wochenendtickets!)
 
Lucky Star Records
Heidestr. 152
60385 Frankfurt
 
Eure TM Crew
 
--------------
 
Wild Boar Wars fans,
 
the “Wild Boar Wars IV” festival is happening!!!
 
However, the presale is still running timidly and we were already facing cancellation. In discussions with the club and the bands, however, we have now decided that the festival will take place and that is clearly only possible because the bands and the club have accommodated us in terms of costs. The cost pressure is still enormous and we continue to count on you.
 
Even if it's taking place now, use the presale and get a ticket!!! Support the Underground!
 
You can get your tickets online at:
 
 
or in the store at (weekend tickets only!)
 
Lucky Star Records
Heidestr. 152
60385 Frankfurt
 
Your TM crew
+

Wild Boar Wars IV

---English below---

Liebe Taunus-Metal-Freunde,

 

Ihr werdet bemerkt haben, daß derzeit zahlreiche Touren/Konzerte aus „logistischen Gründen“ o.ä. abgesagt werden. Heißt übersetzt: Schlechter Vorverkauf.

Am Beispiel des in anderthalb Monaten stattfindenden Wild Boar Wars merken wir vom Taunus-Metal-Verein das ebenfalls. Der Vorverkauf läuft leider miserabel. Wir mutmaßen, daß es nicht an einem uninteressanten Billing oder einem überzogenen Eintrittspreis liegt (oder doch? – wir freuen uns über Rückmeldungen).

 

Natürlich gibt es Gründe, sich keine Karten im Vorverkauf zu holen oder Konzerte generell zu meiden. Finanzielle Engpässe, Angst vor Covid, Angst vor einem Verfall der Karte, weil man gerade dann in Isolation muß…alles nachvollziehbar.

Jedoch den Kartenkauf aufzuschieben und sich zu denken „Ich kann mir die Karte ja auch an der Abendkasse holen“ – das funktioniert heutzutage nicht mehr so einfach. Denn wenn der Vorverkauf nicht läuft, gibt es kein Konzert.

 

Veranstalter brauchen eine gewisse Planungssicherheit. Wir müssen mit einer bestimmten Zuschauerzahl rechnen, um zumindest die Kosten (Gagen, Technik, Miete etc.) wieder reinzubekommen. Wenn dieser Break-Even-Punkt nicht erreicht wird, machen wir Verlust.

 

Wenn im Vorverkauf nicht zumindest ein gewisser Teil der benötigten Karten verkauft wird, wird das Risiko einfach zu groß. Wir können uns da nicht darauf verlassen, daß am Abend dann doch zahlreiche Leute auftauchen und sich ihre Karte an der Abendkasse holen werden.

 

Heißt im Klartext: Wenn gegen Mitte November absehbar ist, daß das Publikumsinteresse weiterhin mau ist und der Vorverkauf unverändert miserabel läuft, werden wir das Konzert absagen. Wir sind als gemeinnütziger Verein nicht darauf aus, Geld zu verdienen – aber wenn wir das Festival ohne Rücksicht auf Verluste durchziehen, stehen wir am Ende möglicherweise mit einem Minus in mittlerer vierstelliger Höhe da. Das würde dem Verein das Genick brechen, daher können wir dieses Risiko nicht eingehen.

 

Wir weisen nochmal auf unser Angebot hin, daß Karten, die aufgrund einer gesetzlich vorgeschriebenen Isolation zu verfallen drohen, zurückgegeben werden können. Details findet Ihr in unserem Post vom 20.10.2022.

 

-------------------------------------------

 

Dear Taunus Metal friends,

 

you will have noticed that numerous tours/concerts are currently being canceled for "logistical reasons" or similar. This means: Bad pre-sale.

 

We in the Taunus Metal club are noticing the same thing about our upcoming Wild Boar Wars festival, which will take place in a month and a half. Unfortunately, advance sales are poor. We suspect that it's not due to an uninteresting billing or an exorbitant admission price (or is it? - we welcome feedback).

 

Of course there are reasons not to buy tickets in advance or to avoid concerts in general. Financial difficulties, fear of covid, fear of the ticket expiring because then you have to be in isolation...it’s all understandable.

However, putting off the ticket purchase and thinking “I can also get the ticket at the box office” – that’s no longer so easy these days. Because if advance bookings don't go ahead, there won't be a concert.

 

Promoters need a certain planning security. We have to reckon with a certain number of concert goers in order to at least recoup the costs (fees, technology, rent, etc.). If that break even point isn't reached, we'll be at a loss.

 

If at least a certain part of the required tickets is not sold in advance, the risk is simply too great. We can't rely on the fact that numerous people will turn up in the evening and get their tickets at the box office.

 

To put it plainly: If it is foreseeable towards mid-November that audience interest will continue to be weak and advance sales continue to be miserable, we will cancel the concert. As a non-profit association, we're not out to make money - but if we go through the festival without worrying about losses, we might end up with a mid-four-digit minus. That would break the club's neck, so we can't take that risk.

 

We would like to point out again our offer that tickets that are about to expire due to a legally prescribed isolation can be returned. You can find details in our post from October 20th, 2022.

+